Das Mädchen in mir...

Über mich Transgender?

Ich bin ein Teil von Gottes Plan…

Was zum...? Das wird wahrscheinlich die erste Reaktion von den meisten sein, Ein Transmädchen spricht über Gott?? Warum nicht? Ich kann euch sogar erklären warum ich solche Worte in den Mund nehme. Ich war niemals ein(e) Kirchengänger(in). Ich bin der Überzeugung, dass die Dogmatisierung einer übergeordneten, omnipotenten Präsenz absolut kontraproduktiv…

Die Zeit fließt…

Tag für Tag vergeht. Ich habe das Gefühl auf der Stelle zu treten. Ich gehe aktuell arbeiten bzw. mache ein kurzes Praktikum, um meine Projektarbeit vorzubereiten für die anstehende praktische Prüfung im Januar. In der Freizeit quäle ich mich mit Papierkram herum und versuche nicht im Stehen einzuschlafen. Stattdessen schlafe…

Szenen einer Scheidung

Tja. Da glaubt man einen Menschen zu kennen. Und wenn es darauf ankommt lernt man die bittere Wahrheit kennen. Ich war 10 Jahre verheiratet. In letzter Zeit lief nicht immer alles rund. Ich entdeckte meine bipolare Störung. Die phasenweise auftretenden Manien und Depressionen haben mich und meine Familie Kraft gekostet.…

Tadaaaa…

...und schon gibt es mal ein paar feste Artikel, die ihr auf der Seite oben links durchstöbern könnt. Ich habe da mal zusammen gefasst wer ich bin und um was es hier eigentlich geht. Küsschen   Rebecca
1 4 5 6