Dir Welt verdient meinen Respekt nicht!

Aktuell frage ich mich ernsthaft, warum ich der Welt so viel Geduld und Respekt entgegenbringe.um mit gutem Beispiel voran zu gehen? Kategorischer Imperativ? Meine Natur?  Realität ist ganz offensichtlich, dass es der Welt nicht mal auffällt. Es ist ihr schlicht egal. Sie amüsiert sich mal auf meine Kosten, oder labt…

Morgen ist mir egal…

Die Vergangenheit, sie lässt mich erschaudern. So viele Fehler, die mich verfolgen, doch an denen ich reifen konnte. Doch statt wehleidig zu klagen, gibt es diesen einen Moment, genau jetzt, an dem ich aufhören möchte zurück zu schauen. Und ich möchte auch nicht an morgen denken. Es wird noch so…

Wertlos…

Und nun stehe ich wieder an diesem Punkt, dass ich meine These als bestätigt ansehe. Transidentität macht nicht depressiv. Hormontherapie macht nicht depressiv. Es ist diese absolut ignorante Missachtung, die depressiv macht. Jeden Tag aufs neue bekomme ich neunmalkluge Ratschläge. "Hab doch Verständnis...", "Wenn du eine Frau sein willst, dann..."…

Wut!

​​Ich danke dem Amtsgericht Frankenthal für das diskriminierende nicht-ernst-nehmen. Offenbar ist mein Fall derart unwichtig, dass man für einen üblicherweise 5monatigen Vorgang mehr als ZWÖLF MONATE braucht. Und wieder etwas unten im Stapel seit 4 Wochen liegt.  Ja, wir dummen tranisidenten Transen sind es nicht wert bearbeitet zu werden. Wir…

Es gibt Momente…

​...im Leben, da zweifelt man daran, dass das Universum so etwas wie Gnade kennt. Man fühlt sich alleine und allem Übel schutzlos ausgeliefert.  Und dann gibt es Momente, in denen einem etwas von Grund auf Gutes passiert. Dann fragt man sich, ob alles davor ein Test war, an dem man…

Ein Stern fiel vom Himmel…

Hallo Welt, bis vor kurzem habe ich euch vollgejammert, wie schlimm doch alles ist. Und ich harrte der Dinge, die da kommen mögen. Nun ja, aktuell könnte ich jetzt immer noch jammern auf hohem Niveau. Mein Bescheid ist immer noch nicht da. Gesetzlich bin ich immer noch nicht weiblich. Und…

§1,1 GG

Hinter diesem allerersten Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland verbirgt sich die höchst subtile Aussage: "Die Würde des Menschen ist unantastbar." Das klingt so kryptisch wie es sinnlos ist. Wie legt man das aus? Ist der Zwang in jeglicher Form nicht schon eine Verletzung der Würde? Du musst zur Schule gehen. Du…

Immer nur Standard…

Heute war meine Anhörung, ob ich als Frau mit entsprechend geändertem Namen juristisch anerkannt werde. Hier gibt es die unterschiedlichsten Vorgehen. Manche berichten, es habe nach der Anhörung Monate gedauert bis der Beschluss kam. Andere hatten Glück; es qr alles bereits soweit vorbereitet dass sie den Beschluss gleich mitnehmen konnten. …

Langsam wird es ernst

​Noch 17 Stunden 45 Minuten bis zur Anhörung zur Personenstandsänderung. Ich bin endgültig aufgeregt. Und ich habe vielerlei Aussagen wie dies ablaufen wird. Manche haben danach noch Monate auf den rechtsgültigen Bescheid gewartet, andere konnten ihn gleich mitnehmen. Wie wird es in meiner Stadt sein? Klar have ich den Traum,…